Ja, ich weiss: Streng genommen braucht niemand so viele Gitarren. So zwei, drei würden genügen (eine klassische, eine Western-Gitarre und eine Elektrische Gitarre).

Aber hey - das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. Dann sollte man doch auch nicht sein Leben lang auf derselben Gitarre spielen, oder?

Und noch eine Entschuldigung habe ich parat: eine Gitarre hält ja - wenn sie gut behandelt wird - praktisch ein Leben lang. Die einzigen Verschleissteile - abgesehen von den Saiten - sind die Bunddrähte. Diese kann man jedoch ersetzen. Und die technischen Komponenten der Gitarre haben sich in den letzten Jahrzehnten so gut wie nicht verändert.

Hier gibt es eine Bildergalerie 

My Guitars

Fender American Stratocaster HSS

Fender American HSS (Fat-) Stratocaster

An Fender führt wohl langfristig kein Weg vorbei: Und so bin auch ich seit ein paar Jahren stolzer Besitzer einer fantastischen Original American Strat.

Der Entscheid fiel besonders leicht, denn die 2008-Serie hat einige besonders attraktive Features:

  • massiver Esche Korpus
  • Ahorn Hals, C-Shape
  • Ahorn Griffbrett
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • 2 Custom-Staggered Tex-Mex™ Single-Coil Strat® Pickups
  • 1 Fender® Diamondback™ Humbucking Pickup
  • Master Volume + 2 Tone Regler
  • 5-Weg Schalter
  • American 2-Point Synchronized Tremolo

Fender American Standard

Fender American Standard HSS

Gibson Les Paul Traditional 2012

Ich wollte nicht - aber sie hat mich gezwungen. Diese Kurven, diese Rundungen. Und dann der Klang! Seit ein paar Monaten bin ich also auch stolzer Besitzer einer "Paula". Ziemlich schwer, das Teil. Aber richtig g...ler Sound. Die Humbucker machen mächtig Druck.

Specs:

Mahagoni- Korpus ohne Hohlkammern mit Plain Maple Top
Geleimter Mahagoni- Hals mit Palisander- Griffbrett
Mensur: 628,65mm
"Plek'd on" Gibson Plek Machine
'50s rounded Halsprofil
22 Bünde
Tune-O-Matic Brücke mit Stopbar Tailpiece
1x '57 Classic Plus Humbucker Steg- Pickup 1x '57 Classic Humbucker Hals- Pickup
2x Volume- und 2x Tone- Regler
3- Weg Schalter
TonePros Kluson Style Stimmmechanik
Chrom Hardware
Korpus- und Hals- Binding
Finish: Light Honey Burst

Gibson-Les-Paul-Standard-2012-Light-Burst

Gibson-Les-Paul-Standard-2012-Light-Burst

Ibanez AM-205 Artist Master

Eine ausgezeichnete Semi-Accoustic. Gefertigt aus wunderschönem Mahagony-Holz *, mit vergoldeter Hardware ist sie nicht nur schön anzusehnen, sondern hat durch dieses Holz auch einen besonders warmen Klang, Ideal für Jazz und Blues-Sachen (wie z.B. in einer Bigband).

SPEC
neck type Artstar AM Mahogany set-in neck
body Burl Mahogany top/back/sides
fretboard Bound Ebony fretboard w/Acrylic & Abalone block inlay
fret Medium frets w/Prestige fret edge treatment
bridge Gotoh® 510BN bridge
tailpiece Gotoh® GE101A tailpiece
neck pickup Super 58 (H) neck pickup (Passive/Alnico)
bridge pickup Super 58 (H) bridge pickup (Passive/Alnico)
hardware color Gold

 

Ibanez Artist Master AM205 AV

Ibanez Artist Master AM205 AV

Godin Artisan ST Signature

Eine Rock-Gitarre mit der die Post abgeht! Handmade in Canada, mit einem sehr gut funktionierenden Tremolo. Knackiger Sound und sehr viels(a)itig. Anfang 2015 habe ich die integrierten Humbucker im Single Coil Format (Typ "Blade") durch DiMarzio Area Pickups ersetzt. Ebenfalls Humbucker im Single Coil Format - aber viel drahtiger und "stratiger". Sensationelles Resultat. Knackig, glasig - ohne Nebengeräusche. Super!

 

GODIN Artisan ST neu

 

Godin Multiac Synth Access

Eine fantastische Nylonsaiten-Gitarre mit klassischem Gitarrensound und zusätzlich der Möglichkeit, einen Roland VG-8 oder ein Midi-Modul anzusteuern. Damit eröffnen sich ganz neue klangliche Möglichkeiten.
Seagull MJM6 CW GT QII *
(mic & transducer)

Seagull MJM6 CW GT QII (by Godin)

Guitar

The cutaway version of the MJ comes packaged with the Godin Quantum II Dual source electronics system and a TRIC case. A complete recording/performing package. *Please see the Electronics Options section for more details.

Top : Solid Cedar
Back : Mahogany
Sides : MahoganyNeck : Mahogany
Fingerboard & Bridge : RosewoodTusq® nut and compensated saddleFinish : Semi-Gloss Lacquer with Gloss Top

Electronic
Godin Quantum II (QII)
The QII is a dual-source system that blends the signal from a high quality electret microphone with the signal from the under-saddle transducer used in the Quantum I system. The microphone capsule—specifically designed for this application—is mounted on a flexible six-inch boom, which positions the mic inside the sound hole. The mic can be blended either in or out of phase with the saddle transducer. The preamp features four rotary knobs to control volume, bass, treble, and presence/phase. The controls are easy to use and set in an attractive pewter plate with an antique brass finish. A single 9v battery powers the QII. Typical battery life is about 200 hours.

 

Godin Seagull

Godin Seagull

Godin LGX

Die "eierlegende Wollmilchsau" 😉 Es gibt wohl keinen Sound, den diese Gitarre nicht erzeugen kann:
Mit einem piezokeramischen Tonabnehmer in der Brücke werden akkustische Klänge der Stahlsaiten aufgenommen.

Dieser Sound kann einzeln oder mit den magnetischen Pickups gemischt werden. Zusätzlich ist dieser Tonabnehmer heaxaphon konstruiert, d..h. er kann jede Saite einzeln abnehmen und das Signal an den VG-8 oder ein Midi-Modul weiterleiten.

testgalerie

Godin LGX SA

Ibanez Blazers 350

Meine erste E-Gitarre. Sehr stratartig. Den Stegpickup habe ich durch einen DiMarzio Humbucker im Singlecoil-Format ersetzt. Die Gitarre setze ich für Slide-Gitarre in Open G Tuning ein.

Die Vibratokonstruktion ist zwar sehr massiv (Messing) und sollte an sich ein gutes Sustain begünstigen - aber irgendwie hatte die Gitarre von Anfang an ein merkwürdiges, sitarähnlichs "Sirren". Seit ich die Saitenreiter durch GraphTech "Stringsavers" ersetzt habe, ist das (fast) verschwunden. Nein, es liegt nicht am Sattel (wie man vermuten könnte), der Fehler tritt auch bei gedrückten Saiten auf. Der "Out-of-Phase"-Schalter ergibt einen sehr speziellen, dünnen Sound, der für Funk u.ä. ziemlich cool ist.

  • Body: Ash (Esche)
    Scale: 25.5"
    Pickups: Blazer SB
    Hardware: Nichrome/Brass
    Controls: Vol., Tone, 5-position selector, Phase switch.
    Finish: NT (Natural)

 

Ibanez Blazer 350

Ibanez Blazer 350

Ibanez Blazers 350

Epiphone Les Paul Standard Plus Top Pro

Meine jüngste. Eigentlich als preiswerte "Feld-, Wald- und Wiesengitarre" gekauft, für den Übungsraum. Aber - ein tolles Instrument. Klingt genau so gut, wie sie aussieht. Hat gegenüber der "richtigen" Les Paul Traditional noch den Vorteil von Coil Splitting Pickups.

Damit erhält man zwar nicht gerade eine Stratsound, aber schon deutlich hellere und knackigere Klänge als mit den Humbuckern.

Würde ich jederzeit wieder kaufen. Vermutlich meine Gitarre mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis!

Epiphone Les Paul Plus Top Pro

Epiphone Les Paul Plus Top Pro